HomeBerichteÜber unsLinksImpressum

Tag 1Tag 2Tag 3Tag 4Tag 5Tag 6Tag 7Tag 8
Tag 9Tag 10Tag 11Tag 12Tag 13Tag 14Tag 15Tag 16
Tag 17Tag 18Tag 19Tag 20Tag 21Tag 22Tag 23

 <- Zurück                                                                                             Vor ->

09.09.2013
Kofferpacken in WehKATZ
 

Das Bettchen ist ziemlich kuschelig. Da schlummert es sich ganz arg toll drin. Ein bischen Premium ist wohl doch besser, vielleicht merkt Thilo das irgendwann auch noch. Heute machen wir nix mehr. Die Kumpels und ich genießen den Tag im schönen Zimmer und schauen immer wieder aus dem Fenster raus.
Abends ist es aber schöner, da glitzert alles. Mona sagt dann jedesmal das das schön ist, aber das das glitzern bestimmt ziemlich viel Geld kostet. Ich glaube, die zahlen das mit Plastikkarte, dann kostet es nix. Einfach durchziehen und fertig. Thilo bummelt mit Susi etwas durch die Stadt. Erstmal bekommt Susi einen Kaffee bei Starbucks und dann lösen die beiden ihre Lunch-Buffet-Gutscheine im Bellagio ein. 22 Dollar kostet das normalerweise für einen Esser. Also haben die zwei 44 Dollar gespart und sind trotzdem pappsatt. Schnitzel gibts da sowieso nicht hat Thilo mir vorher gesagt, deswegen bin ich direkt auf dem kühlen Zimmer geblieben. 22 Dollar würde Thilo glaube ich aber sonst nicht dafür ausgeben. Ist zwar ganz lecker, aber für 22 Dollar bekommt man in WehKATZ auch so was vernünftiges zu knuspern und kommt sich nicht ganz so vor, als ob man im Schweinestall sitzt. Wie manche Amerikaner und andere Touristen futtern... Brrrrrr, gut das ich nicht dabei war. Wir Katerkatzen sind schließlich reinlich und wissen uns zu benehmen. Und wir laden uns auch nicht den Teller mit allem was das Buffet hergibt voll und lassen dann 90 Prozent davon drauf, damit es weggeworfen wird. Hier noch ein paar Bilder, die Susi und Thilo auf ihrem Bummel durch die Stadt gemacht haben:

Las Vegas, NV

Las Vegas, NV

Las Vegas, NV

Las Vegas, NV

Las Vegas, NV

Jetzt ist erstmal Koffer packen angesagt. Eingechecked sind wir für morgen auch schon. Gibt wieder kein Föhrst Klahs! Doof, aber Premium Economy von WehKATZ nach San Francisco, und Exit-Row von San Francisco nach Frankfurt ist auch gut. Da kann ich die Pfotentatzen ausstrecken und mich auf Schupfnudeln vorbereiten. Thilo hat mir das ja versprochen, dass es was leckeres zum Mittagessen gibt, wenn wir am Mittwoch wieder zurück sind. In San Francisco haben wir morgen nur 44 Minuten zum Umsteigen. Puh, ich hoffe mal, dass wir das schaffen. Thilo darf ja nicht so sausen.
Jetzt beginnt es ganz arg draußen zu regnen. Der Palast vom Caesar direkt gegenüber ist kaum noch zu sehen. Also gehen wir erstmal was futtern. Nach dem Futtern ist der Regen fast wieder vorbei. Susi und Thilo hiken deshalb jetzt noch ein letztes mal in diesem Urlaub zu den Fontänen beim Bellagio. Hier sind ein paar Bilder von dem Hike:

 

Las Vegas Boulevard Abends, Las Vegas, NV

Harrahs Schriftzug, Las Vegas, NV

Fontänen am Bellagio, Las Vegas, NV

 <- Zurück                                                                                             Vor ->